Versandkostenfrei bei Paketversand ab 200€, bei Speditionsversand ab 500€.

buchheister

FAQ / Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Clic-Gleitern, X-Gleitern, etc.?

Die Clic-Gleiter werden in das Profil der Innenlauf-Gardinenstange bequem von unten eingeklickt. Man spart sich also das seitliche Einfädeln und muss auch die Endstücke zum Einfädeln nicht abnehmen. Der große Vorteil ergibt sich dann, wenn beim Einfädeln ein Gleiter übersehen wurde. Dieser kann so einfach in die Gardinenschiene geklickt werden. Zum Ausfädeln werden die Klickgleiter seitlich aus dem Profil geschoben.
Der Vorteil eines X-Gleiters liegt in der robusteren Konstruktion und kann besser für schwerere Gardinen benutzt werden. Auch sind die Laufeigenschaften eines X-Gleiters etwas besser.
Bei einer konfigurierten Gardinenschiene mit Ausklinkung können Gleiter allerdings einfach in die Gardinenschiene eingeführt werden. 
Gleiter mit Schnur eignen sich perfekt für einen gleichmäßigen Wellenvorhang, da diese beim Verschieben die weiteren Gleiter in einem bestimmten Abstand hintereinander herziehen.

Ösengleiter

Erstellt:
1